Navigation
 
 
Wetteraussichten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibung Erzieher/-in (m/w/d)

Zschaitz-Ottewig, den 25.11.2019

Mit Freude Erzieher/in sein! 
 
Für unsere Kindertageseinrichtungen suchen wir, die Verwaltungsgemeinschaft Ostrau/Zschaitz-Ottewig
vorerst befristet


2 Erzieher/-in für die Gemeinde Ostrau (m/w/d)
1 Erzieher/-in für die Gemeinde Zschaitz-Ottewig (m/w/d)


Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten zählen: 


•  Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern nach dem Konzept der Einrichtung
•  Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes nach träger- und hausinternen Standards
•  Beobachtung, Dokumentation und Entwicklungsbegleitung der Kinder
•  Unterstützung der Kinder in ihren Bildungsprozessen
•  Mitgestaltung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
•  Zusammenarbeit mit dem Team und den Eltern
•  Elterngespräche


Das sollten Sie mitbringen:


•  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in (oder gleichwertiger Abschluss)
•  Kenntnis des Sächsischen Bildungsplanes
•  Kommunikations- und Teamfähigkeit
•  Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit


Das bieten wir Ihnen:


•  Vergütung gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und der Qualifikation
•  die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
•  Wöchentliche Arbeitszeit von 34 Stunden (flexible Arbeitszeitmodelle; wir arbeiten mit einem Grunddienstplan mit regelmäßigen, planbaren Arbeitszeiten und streben keine geteilten Dienste an)
•  Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
•  Langfristiges Arbeitsverhältnis in ländlicher Umgebung
•  Vereinbarkeit von Berufstätigkeit, Familie und Freizeit
•  Möglichkeit der Aus- und Weiterbildung
•  vorzeitige Endfristung bei Eignung und Bewährung  


Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Die Gemeindeverwaltung Ostrau begrüßt die Bewerbung Schwerbehinderter und Ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.


Bitte beachten Sie, dass soweit Sie Ihrer Bewerbung keinen frankierten DIN A4-Rückumschlag beifügen, davon ausgegangen wird, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. In diesem Fall werden Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichtet. 


Ihre schriftliche, aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnissen, ggfs. Beurteilungen früherer Arbeitgeber, erweitertes Führungszeugnis kann bei Einstellung nachgereicht werden etc.)

 

richten Sie bitte an die

 

Gemeindeverwaltung Ostrau
Haupt- und Personalamt
z.Hd. Frau Zornik
Karl-Marx-Str. 8
04749 Ostrau
 
Bitte geben Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben an, für welche
Gemeinde/Einrichtung Sie sich bewerben!

 
Ansprechpartner:   
Amtsleiterin, Frau Antje Zornik 
Tel: 034324-209201
Fax: 034324-209106
E-Mail: info@gemeinde-ostrau.de

 

oder

 

Kita-Leiterin Ostrau, Frau Andrea Winkler

Tel: 034324-21603

Kita-Leiterin Zschaitz, Frau Ina Beier

Tel: 034324-21115

 

Bewerbungskosten jeglicher Art, evtl. Fahrtkosten usw. werden nicht erstattet.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.


Wir freuen uns auf Sie!